loader

Eckdaten

Datum

07.07 - 10.07.2022

Ort

Brożek, Polen

Teilnehmer

max. 250

Mindestalter

18

Spielart

Storybasiert mit LARP und MilSim Elementen

Spieldauer

36 Stunden

Story

New Lakotha - Present Day.
Es ist ruhig geworden in der Region.
Nach der Gefangennahme und Hinrichtung des Rebellenanführers “El Pacho”, haben sich viele Kämpfer der Lost Raiders über die Grenze abgesetzt und das Corps kontrolliert weitestgehend die Gegend um das Dorf, sowie die nördlichen und östlichen Gebiete.

Einzig und allein die Gebirgsregion im Westen von New Lakhota liegt noch fest in der Hand der Raiders. Commander Bane lies dazu in einer kürzlich stattfindenden Pressekonferenz verlauten, er habe von seinen Vorgesetzten keinerlei Weisung erhalten gegen diese weiter vorzugehen, solange die Lage friedlich und stabil bleibe. El Pacho sei tot und der Kopf der Schlange damit abgeschlagen.

Unabhängige Beobachter kritisieren jedoch Banes passives Verhalten scharf und sprechen von einem Scheinfrieden. Keineswegs sei die Lage ruhig und stabil. Es häufen sich die Übergriffe der Raiders, welche lautstark die Überführung des Leichnams ihres glorreichen Anführers fordern. Bisher ohne Erfolg. Lokale Medien berichten außerdem über einen Prediger, welcher seit einigen Monaten in der Region Anhänger rekrutiert und welche sich Gerüchten zufolge auch bewaffnen. Rufe nach einer Intervention des Militärs werden laut.

Kurzbeschreibung

“The Prophecy”, ist ein storybasiertes Airsoftevent, welches LARP und MilSim Elemente in sich vereint. Dabei ist es der Kreativität des Spielers überlassen welchen Charakter/Figur er spielt und in welchem Umfang und Intensität er dies umsetzt. Wir setzen bei den Teilnehmern jedoch eine Grundbereitschaft voraus, sich auf die Story und die Umgebung einzulassen, und mit der fiktiven Welt in der man sich befindet auch zurechtzukommen. Wer ein reines Fungame erwartet wird sehr wahrscheinlich enttäuscht. Schlüsselelemente für den Erfolg sind gute Kommunikation und Koordination, Aufmerksamkeit vor und während dem Event, sowie Loyalität und Einsatzbereitschaft für die eigene Fraktion. Die 36 Stunden Spielzeit werden euch alles abverlangen und nur wer seine Kräfte gut einteilt und auch Durchhaltevermögen zeigt, wird den Sieg davontragen.

Das Dorf

Das Dorf ist eine neutrale Zone in der ihr nach Herzenslust eure hart verdienten New Lakotha Dollar (NL$) ausgeben könnt. Wächter über die Neutralität sind die Söldner, welche auch allerhand Dienstleistungen anbieten. Nebst einer Bar in der ihr Erfrischungen für Ingame Geld bekommt, wird es auch noch einen Snackstand, einen Händler, eine Wechselstube, einen Reparaturservice für eure Airsoftwaffen, sowie eine Erste Hilfe Station für Realversorgung geben. Außerdem lohnt auch immer ein Blick aufs schwarze Brett: Lukrative Sonderaufträge gibt es jederzeit!

Geld

Auf der Prophecy gibt es zwei Währungen: Eine weiche in Form von Papiergeld - der Lakotha Dollar und eine harte - Diamanten. Der Lakotha Dollar öffnet euch Tür und Tor: Kauft euch Informationen oder Aufträge oder gar Söldner, die euch bei euren Missionen helfen. Oder gebt Abends ein wenig an der Bar aus. Wenn ihr clever handelt, könnt ihr sehr reich werden. Diamanten hingegen bringen euch Siegpunkte für eure Fraktion. Praktisch also, dass ihr Lakotha Dollar und Diamten gegeneinander an der Wechselstube im Dorf tauschen könnt.
Lakotha Dollar und Diamanten könnt ihr durch cleveren Handel oder aber das Lösen von Missionen erhalten. Fleiß wird belohnt!

Spielerausweis

Auf dem Spielerausweis werden gebuchte Sondertickets (Aufklärer, Grenadiere) sowie andere Berechtigungen und Befähigungsnachweise eingetragen. Behaltet euren Spielerausweis stets bei euch. Ihr werdet ihn brauchen!

The Prophecy vs. Rio Blanco

The Prophecy Rio Blanco
Fokus Storybasiert mit LARP und MilSim Elementen LARP mit Story und MilSim Elementen
Fraktionen 4 5
Dorf Hauptquartier der Söldner, Dienstleistungen LARP Dorf mit Zivilbevölkerung, Dienstleistungen
Shops und Verpflegung OT (In der Offzone) IT (Im LARP Dorf)
Medic System Normal (inkl. Armor) Erweitert (inkl. Armor)
IT Währung (Lakotha Dollar + Diamanten) (Bolívar + Diamanten)
IT Ausweis Spielerkarte LARP Reisepass
Fahrzeugtreffersystem Taginn Paladin Taginn Paladin

Fraktionen

JTG CORP

Das JTG CORP ist ein Zusammenschluss multinationaler Kräfte die teilstreitkraftübergreifend für festumrissene oder auch zeitlich begrenzte Aufgaben zusammengestellt werden

Die Lost Raiders

Hervorgegangen aus der Zivilbevölkerung von New Lakotha, bilden sie eine Miliz und repräsentieren jene Menschen, welche sich durch die Anwesenheit des Militärs bedroht fühlen.

Die Söldner

Die Söldner sind eine lose Ansammlung von Individuen, die nur ihr gemeinsames Ziel verbindet: Sich möglichst viel Geld in die eigenen Taschen zu stecken. Sie haben den anderen Fraktionen gegenüber keinerlei Loyalität und arbeiten immer für den höchstbietenden.

Der Orden des schwarzen Lichts

Es ist wenig bekannt über den Orden, außer dass seine Anhänger schwarze Kutten tragen und ihrem Anführer bedingungslosen Gehorsam schworen.

NPC Charaktere

NPC Charaktere sind Teil der Story und bewegen sich frei in New Lakotha. Vom Barmann über den Pilzesammler bis zum fahrenden Händler ist alles dabei!